Login

Die Organisation der Alpenländer-Skiverbände (kurz O.P.A.) ist eine Organisation von mittel- und südeuropäischen Skiverbänden, die in Zusammenarbeit mit der FIS und den nationalen Skiverbänden die Wettkampfserie «Alpencup» im Skispringen und der Nordischen Kombination ausrichtet. Die Nordischen Skispiele «O.P.A. Games» stellen für alle Teilnehmenden das Highlight der Alpencup-Serie am Ende der Saison dar.
Kandersteg freut sich, vom 07. - 10. Februar 2019 in der Nordic Arena die Nachwuchsathleten aus den Alpenländer (AUT, CZE, FRA, GER, ITA, LIE, SLO, SPA, SUI, AND) begrüssen zu dürfen!
Spektakuläre Wettkämpfe im Skispringen und der Nordischen Kombination werden erwartet. Die europäischen Jungadler im Alter von 12 bis 17 Jahren werden auf der Blümlisalp-Schanze in der Nordic Arena  ihre Kräfte messen.

Unser Stützpunkt Klingenthal ist mit sechs Sportlern vertreten.
Es starten:
Moritz Lehmann, Niclas Tutte, Jenny Nowak und Anne Häckel in der Nordischen Kombination.
Lilly Kübler und Lia Böhme treten im Spezialsprunglauf an.

Wir wünschen unseren Sportlern viel Erfolg!!!


Weitere Sportbeiträge

 Schulnachrichten

Zum Seitenanfang