Login

Vom 11.01.– 13.01.2019 waren Sportler von unserem Gymnasium bei Wettkämpfen unterwegs.

Die Kombinierer waren beim Deutschen Schüler Cup in Hinterzarten und unser Langläufer beim Deutschlandpokal am Start.

Florian Schultz von unserem Stützpunkt überzeugte wieder einmal mehr mit seinen hervorragenden Leistungen.
So konnte Flo, wie er eigentlich genannt wird, mit den Plätzen 2 und 3 in der Nordischen Kombination beste Platzierung erzielen. Luis Laukner belegte in der Kombination die Plätze 5 und 6, sein Zwillingsbruder Luca kam auf Rang 8.
Luis überzeugte auch bei den Spezialspringern und erreichte dort einen Podestplatz mit Platz 3.

Niclas Tutte aus der gleichen Klasse wie Florian belegte die Plätze 6 und 8.

Für Nick Schönfeld war das Wettkampfwochenende bereits am Freitag vorbei. Nick riss sich die Patellasehne und wird Anfang der Woche in Dresden operiert.

Nick, wir wünschen Dir einen schnellen Heilungsprozess und alles Gute.

Bei den Läufern stand ein Deutschlandpokal an.
Saskia Nürnberger fuhr mit großen Erwartungen zum Wettkampfwochenende. Sie belegte die Plätze 6 im 1,2 km Sprint und am darauf folgenden Tag über 10 km den 8. Platz.
Annika Saunus belegte die Plätze 22 und 29. Annika war im Herbst lange verletzt und kämpft sich an ihre Erfolge von der vergangenen Saison wieder heran.

GLÜCKWUNSCH EUCH ALLEN !!! 
UND ALLES GUTE FÜR DIE WEITEREN WETTKÄMPFE !

Zum Seitenanfang