Login

Am 25.03.2019 nahm die Klasse 8a unter Leitung von Frau Schlosser und Herrn Petters an einem Projekt des Sächsischen Erprobungs- und Aufbaukanals (saek) in Plauen teil.

Das Ziel der Exkursion bestand darin, den Schülern die Funktionen und Methoden von Radiowerbung bewusst zu machen.
Nach einer kurzen Einführung erhielten die Schüler die Möglichkeit, einen eigenen Radiospot für ein frei erfundenes Produkt zu gestalten. Dazu mussten sie selbständig Musik auswählen, einen Werbetext kreieren und einen passenden Slogan für ihr Produkt erstellen.
Es entstanden großartige Ergebnisse:
So warb eine Gruppe für „mitwachsende Schuhe“, ein anderes Team warb für einen dynamischen Autolack, der Blechschäden verhindert.

Wir bedanken uns beim Team des „saek“ für die tolle Unterstützung.
Allen Beteiligten hat die Exkursion sehr viel Spaß gemacht.

Bilder

Sportbeiträge

 Schulnachrichten

Zum Seitenanfang